Hebamme Kerstin Henkes
Raum zum Wachsen

Schwangerschafts-Vorsorgeuntersuchung

Im Vordergrund stehen die physiologischen Vorgänge während der Schwangerschaft. Ziel ist es, die Frau in der Schwangerschaft mit den Veränderungen vertraut zu machen, sie in ihrer Person zu stärken und die Beziehung zum Ungeborenen zu fördern. Es werden die in den Mutterschaftsrichtlinien empfohlenen Maßnahmen wie Blutdruckmessung, Urin- und Blutkontrollen durchgeführt. Das Wachstum der Gebärmutter, das Tasten der Lage und Größe des Kindes, die Herztöne sowie eine vaginale Untersuchung mit pH-Messung werden regelmäßig in den Mutterpass eingetragen. Genauso wichtig ist das Zuhören, die Beratung sowie die Begleitung der ganzen Familie während der Schwangerschaft. Die Untersuchungen können durch die Hebamme allein oder im Wechsel mit dem Arzt durchgeführt werden. Sie finden in der Regel in der Praxis statt, können aber unter Umständen auch zu Hause durchgeführt werden. Es wird eine Zeit von ca. 30-60 Minuten eingeplant, größere Wartezeiten bestehen nicht.
Kerstin Henkes