Hebamme Kerstin Henkes
Raum zum Wachsen
Aufarbeitung von Geburtserlebnisse: Für viele Frauen ist es ein großes Bedürfnis, die Geburt Ihres Kindes im Nachgang zu reflektieren. In einer Achtsamen Weise begleite ich sie noch einmal durch ihr persönliches Erleben. Dies hilft, die Geburt zu verarbeiten, leichter in die Mutterrolle zu kommen und eine gute Bindung zum Kind zu halten. Leider bleiben immer wieder bei Müttern emotionale Narben aus Schwangerschaft und Geburt, manchmal viele Jahre, bestehen. Sie fühlen sich innerlich leer, emotional Taub, sind schnell gereizt, leiden an Albträumen und fühlen sich in Ihrer Rolle überfordert. Mit einfühlsamer Begleitung im Bindungsanalytischen Ansatz können Sie Ihr Erlebnis begrüßen, verstehen und aufarbeiten.
Kerstin Henkes